Xero Prio

Der Prio ist mein erster Barfußschuh von Xero. Er ist mir im Shop sofort ins Auge gefallen und ich musste ihn unbedingt ausprobieren. Lies hier, welche Erfahrungen ich gemacht habe.

Die Schuhe wurden mir von Xero kostenlos zur Verfügung gestellt. Auf meine Bewertung hat dies keinen Einfluss.

Material und Verarbeitung

Der Xero Prio ist ein leichter, sportlicher Sneaker. Ein Schuh in Größe 39 wiegt federleichte 220 Gramm. Das Modell wird für Damen und Herren in verschiedenen tollen Farben angeboten und ist für Veganer geeignet.

Der Prio ist in halben Schuhgrößen erhältlich: Die Größen für Damen reichen von 35,5 bis 42,5, die Größen für Herren von  39,5 bis 48.

Der Xero Prio besteht aus einem dicht gewebten, leicht gefütterten Mesh mit einem Besatz in Lederoptik, das Material ist aber vegan. Auch das Innenfutter besteht aus Mesh und ist wunderbar glatt verarbeitet, störende Nähte konnte ich nirgendwo ertasten.

Auch der Ansatz der Zunge ist innen gut verarbeitet. Wenn du das magst,  kannst du den Prio also auch gut ohne Socken tragen, weil er sich innen sehr angenehm anfühlt.

Innenfutter des Xero Prio aus schwarzem Mesh mit Nähten
Xero Prio von innen

Ein ganz leichter Stoßschutz für die Zehen ist vorhanden und auch im Fersenbereich ist der Schuh recht stabil, was sich aber nicht negativ auf den Tragekomfort auswirkt.

Zunge mit Xero-Logo
Die weiche Zunge

Die Zunge ist leicht gepolstert und schön weich, so dass sie beim Tragen nicht drückt. Insgesamt sind die Schuhe sehr gut und präzise verarbeitet. Sie machen einen hochwertigen und haltbaren Eindruck.

Sohle

Die Laufsohle des Prio ist 5,5 mm dick und hat ein leichtes Profil. Damit hat der Schuh auch einen guten Grip im Gelände. Die Sohle bietet einen guten Schutz, aber ist auch schön flexibel für ein gutes Barfußgefühl.

Leicht profilierte Laufsohle in schwarz-grau
Die griffige Laufsohle

Die herausnehmbaren Einlegesohlen sind 3 mm dick und durchgehend gelocht. Der Prio kann auch ohne die Einlegesohlen getragen werden. Auf der Oberseite der Laufsohle ist eine ganz leichte Dämpfung vorhanden.

Xero Prio mit gebogener Sohle
Die Sohle ist schön biegsam

Daher ist der Prio sehr gut für Einsteiger geeignet. Und auch wenn du Fehlstellungen oder sensible Füße hast und einen etwas weicheren Auftritt magst, kann ich dir den Prio ans Herz legen.

Schnitt und Größe

Der Xero Prio fällt größengerecht aus. Ich trage wie gewohnt Größe 39 und die Schuhe passen ganz perfekt.

Der Xero Prio sieht im Gegensatz zu Barfußschuhen einiger anderer Marken relativ schmal aus. Das täuscht aber, die Zehenbox bietet angenehm viel Raum für die Zehen und der große Zeh kann sich gerade nach vorne ausstrecken. Auch nach oben hin haben die Zehen gut Platz.

Xero Pro von oben
Die Zehenbox des Prio

Mir passen die Schuhe mit meinen eher schmalen Füßen perfekt, da sie über die Schnürung sehr gut anpassbar sind. Außen am Schuh verlaufen reflektierende Bänder, die mit der Schnürung verbunden sind und für einen noch besseren Halt im Schuh sorgen.

Prio von der Seite, man sieht die flachen, textilen Bänder außen am Schuh
Hier erkennt man das Schnürsystem des Prio

Ich würde sagen, dass der Prio auch für normale bis etwas breitere Füße geeignet ist, bei sehr breiten Füßen könnte es aber eher zu eng werden.

Mir gefällt, dass die Schnürsenkel nicht so unglaublich lang sind, ich mag es nicht wenn sie so weit herunterhängen. Aber eventuell können sie bei breiteren Füßen als meinen oder einem hohen Spann dann doch zu kurz sein, um die Schnürung weit genug einstellen zu können. Allerdings mag ich es auch nicht, wenn die Schnürung zu stramm ist und habe sie nicht ganz so weit zugezogen.

Also, einfach ausprobieren, die Schnürsenkel lassen sich ja im Zweifel auch austauschen.

Tragekomfort

Im Xero Prio habe ich mich sofort wohlgefühlt. Er ist wunderbar leicht und schmiegt sich perfekt an den Fuß an. Die Zehen haben genügend Platz und ich konnte den Prio gleich den ganzen Tag tragen.

Druckstellen gab es keine, ein Einlaufen war nicht nötig. Allerdings wurde der Prio nach ein paar Tagen noch weicher, sowohl die Sohle als auch das Obermaterial.  Und damit war er dann wirklich wahnsinnig bequem zu tragen.

Diesen tollen Sneaker trage ich gerne in der Freizeit, er passt auch toll zu Jeans. Dank des guten Profils kann ich damit aber auch mal einen Spaziergang in der Natur machen und bin trittsicher unterwegs.

Beim Sport habe ich ihn natürlich auch ausprobiert und war wirklich begeistert von dem schönen Tragegefühl: Der Prio macht wirklich alles mit und sitzt dabei sicher am Fuß.

Das Mesh ist sehr gut atmungsaktiv, aber auch genügend gepolstert, so dass man draußen nicht bei jedem kühlen Windzug fröstelt. Damit ist er ein toller Barfußschuh für jeden Tag, gerade auch in der Übergangszeit.

Wasserdicht ist er zwar nicht, aber man hat auch nicht gleich nasse Füße, wenn man mal kurz durch den Regen geht.

Die Sohle ist schön flexibel und bietet durch die leichte Dämpfung trotzdem einen guten Schutz auch bei höherer Belastung.

Mein Fazit zum Xero Prio

Xero Prio auf einer Wiese
Ein toller Allrounder

Der Prio ist ein toller, vielseitiger Barfuß-Sneaker, der mich sofort begeistert hat. Ich finde ihn ganz perfekt für Freizeit und Sport. Ganz sicher ist er auch ein toller Begleiter im Urlaub, weil man mit dem wirklich alles machen kann, vom Stadtbummel bis zum Spaziergang in der Natur.

Dazu ist er als Laufschuh geeignet und macht sich auch bei anderen Sportarten sehr gut. Das Material ist schön leicht und trägt sich angenehm und die griffige Sohle bietet einen guten Schutz und dazu ein schönes Barfußgefühl.

Ein Barfußschuh, mit dem man einfach alles erleben kann, von mir gibt es eine Kaufempfehlung für den Prio.

Xero Prio kaufen

Ansehen und bestellen kannst du den Prio im Onlineshop von Xero.* Da gibt es auch noch viele andere tolle Barfußschuhe zu entdecken, klich unbedingt mal rein!

Die Xero Schuhe werden mittlerweile nicht mehr nur aus den USA, sondern auch aus Europa versendet. Kleiner Tipp: Du kannst die Sprache im Shop unten auf Deutsch umstellen, falls dein Englisch nicht so gut sein sollte.

Auf einen Blick

Xero PrioXero Prio
Eigenschaften
  • 220 Gramm pro Schuh in Größe 39

  • Sohle 5,5 mm

  • fällt größengerecht aus

  • für schmalere bis etwas breitere Füße geeignet

  • als Damen- und Herrenmodell erhältlich


  • Vorteile
  • leicht

  • bequem

  • griffiges Profil

  • in halben Größen erhältlich

  • Nachteile
  • Schnürsenkel können für breitere Füße oder einen hohen Spann etwas zu kurz sein



  • Xero Prio

    Ein leichter Barfuß-Sneaker für jeden Tag.

    Bewertung des Redakteurs:
    4.6
    Julia

    Mein Name ist Julia, ich bin gerne draußen, liebe die Natur und trage seit 2015 fast nur noch Barfußschuhe.

    Ich teste leidenschaftlich gerne neue Barfußschuhe und Zubehör. Hierzu schreibe ich ausführliche Erfahrungsberichte und gebe viele nützliche Tipps rund um Minimalschuhe.

    Mehr über Julia erfahren.