Lexikon

In diesem kleinen Lexikon erkläre ich dir Begriffe rund um Schuhe und Barfußschuhe, die nicht so geläufig sind.

Canvas

Der englische Begriff für Leinwand oder Leinen. Es handelt sich um einen fest gewebten und dadurch sehr widerstandsfähigen Stoff aus Baumwolle.

Mesh

Mesh ist ein netzartig aufgebautes Material aus synthetischen Fasern. Es ist durch seine Struktur besonders flexibel und anpassungsfähig und außerdem sehr gut atmungsaktiv.

Mesh ist besonders pflegeleicht und angenehm im Tragekomfort. Es sorgt für einen guten Abtransport der Feuchtigkeit und gute Durchlüftung, dabei aber auch  je nach Dicke des Materials und der Anzahl der verschiedenen Schichten leicht isolierend.

Sole Runner Pure aus Mesh
Sole Runner aus Mesh

Nullabsatz

Nullabsatz bedeutet, dass die Schuhsohle im Bereich der Ferse nicht erhöht ist. Sie Schuhsohle ist also komplett flach und hat vorne und hinten durchgehend die gleiche Höhe. Eine Erhöhung der Ferse oder der Zehen nennt man auch Sprengung, siehe unten.

Sprengung

Sprengung bezeichnet einen Höhenunterschied der Schuhsohle. In den meisten Fällen ist damit ein Absatz oder eine keilförmige Erhöhung im Fersenbereich gemeint.

Es gibt aber auch die so genannte Zehensprengung. Hier ist die Schuhsohle vorne im Bereich der Zehen nach oben gebogen. Dies wird oft bei sehr steifen Schuhen mit Absatz eingesetzt, damit man auf der dadurch gebogenen Sohle nach vorne „rollen“ kann. Hierdurch werden die Zehen unnatürlich nach oben gebogen, was zu Problemen wie Schmerzen und Fehlstellungen führen kann.

Vielen Schuhen sieht man auf Anhieb nicht an, dass die Sohle eine Sprengung hat. Man kann es ganz einfach testen, indem man den Schuh auf den Boden stellt und die vordere Spitze bzw. den hinteren Teil nach unten drückt, bis die Sohle dort Bodenkontakt hat.

Je stärker der Schuh wippt, desto stärker die Sprengung. Am deutlichsten wird es aber, wenn man den Schuh auf einen Tisch stellt und sich von der Seite ansieht, wie weit die Abstände von Sohle zu Tischplatte sind.

Zehenbox

Als Zehenbox wird der vordere Teil eines Schuhs bezeichnet, in dem sich die Zehen befinden.

Zehenschuh

Als Zehenschuh wird ein Barfußschuh bezeichnet, bei dem die einzelnen Zehen jeweils eine Kammer haben.

Zehenschuhe am Strand
Zehenschuhe, nur die beiden kleinsten Zehen teilen sich eine Kammer
Julia

Mein Name ist Julia, ich bin gerne draußen, liebe die Natur und trage seit 2015 fast nur noch Barfußschuhe.

Ich teste leidenschaftlich gerne neue Barfußschuhe und Zubehör. Hierzu schreibe ich ausführliche Erfahrungsberichte und gebe viele nützliche Tipps rund um Minimalschuhe.

Mehr über Julia erfahren.