Skinners im Test

Skinners* sind ganz besonders leichte Barfußschuhe, eigentlich eher Socken. Und die habe ich ausgiebig getestet.

Diese Minimalschuhe solltest du auf jeden Fall kennenlernen, wenn du maximales Barfußgefühl willst.

Bei den Skinners handelt es sich um kurze Socken, die mit einer rutschfesten Beschichtung als Sohle versehen sind. Sie sind mit 81 Gramm pro Schuh unglaublich leicht und lassen sich sehr klein zusammenrollen. Mitgeliefert wird ein praktischer Stoffbeutel, in dem man sie verstauen kann. Praktisch für Unterwegs und auf Reisen.

Die Skinners gibt es für Erwachsene, aber auch für Kinder.

Skinners angezogen
Perfekter Sitz

Das Obermaterial

Das Obermaterial ist flexibel, macht aber schon einen recht robusten Eindruck. Es ist auch gut atmungsaktiv. Allerdings ist es nicht wasserabweisend, wenn es regnet oder man über nasse Wiesen läuft, wird es schnell nass.

Bei sehr heißem Wetter kann es in den Skinners trotz des durchlässigen Materials schon etwas schwitzig werden. Das liegt zum einen an dem knöchelhohen Stoff, zum anderen an der hochgezogenen Sohle, die luftundurchlässig ist.

Die Sohle

Die flexible Sohle ist rundum hochgezogen, so dass sich auch ein minimaler Zehenschutz ergibt. Allerdings ist hierdurch auch die Belüftung eingeschränkt.Laut Angabe auf der Verpackung soll die Sohle wasserdicht sein, was ich auch bestätigen kann.

Die Sohle ist ganz interessant gemacht. Es ist nicht einfach eine strukturierte Fläche, sondern es wurde eine Art Granulat aufgebracht, die einzelnen Körner sind relativ weich und flexibel. Das sorgt für einen tollen Grip. Allerdings läuft sich die Struktur auch mit der Zeit ab und die Sohle wird glatter.

Die Sohle ist dünn und sehr schön feinfühlig, man hat ein ganz tolles Barfußgefühl. Die Laufsohle schützt auch ganz gut, man muss nicht ganz so vorsichtig gehen wie barfuß. Dornen gehen aber sofort hindurch, wie ich schon festgestellt habe. Seitdem sind die Sohlen meiner Skinners auch leider nicht mehr wasserdicht.

Laufsohle der Skinners
Die dünne Sohle  hat eine außergewöhnliche Struktur

Die Skinners sind in der Maschine waschbar bei 40 Grad. Das ist wirklich praktisch, und sie sind auch recht schnell wieder trocken. Am besten verwendest du ein Wäschenetz. Das schont die Sohle und auch andere Sachen, die mitgewaschen werden.

Erhältlich sind die Skinners für Erwachsene in den Größen XS bis XXL, was die Schuhgrößen 36 bis 49 umfasst. Hier die auf der Packung aufgedruckte Größentabelle, so siehst du auf einen Blick, welche Größe du brauchst:

Die Größentabelle XS= 36-38, S=38-40, M=40-43, L=43-45, XL=45-47, XXL=47-49
Die Größentabelle

 

Tragekomfort

Als ich die Skinners zum ersten Mal angezogen habe, war ich direkt begeistert. Sie sind leicht, schmiegen sich total angenehm an den Fuß an und passen sehr gut. Die Zehenfreiheit ist genau richtig. Das Tragegefühl ist sehr barfußnah und kommt von allen meinen Barfußschuhen dem Barfußlaufen am nächsten.

Zusammengerollte Skinners
Zusammengerollte Skinners

Die Skinners kannst du wunderbar barfuß tragen, innen ist alles schön glatt und da drückt garantiert nichts. Lediglich das Bündchen sitzt etwas enger. Natürlich kannst du auch dünne Socken in den Skinners tragen, wenn du das angenehmer findest.

Mein Fazit zu den Skinners

Die Skinners* haben mit ihrer dünnen Sohle für mich bisher von allen Minimalschuhen das beste Barfußgefühl, sogar noch mehr als meine geliebten Mares Equator. Dafür bietet die Sohle aber auch nicht wirklich viel Schutz gegen Verletzungen.

Das Bündchen sitzt bei den Skinners allerdings etwas enger. Dafür ist das Material aber atmungsaktiv, sehr angenehm bei wärmerem Wetter.

Sie sind wunderbar leicht und schränken die Bewegungsfreiheit nicht ein. Die kann man einfach anziehen und wohlfühlen. Wenn du den Untergrund ganz direkt spüren möchtest, sind diese Schuhe einfach perfekt für dich.

Ein paar Einschränkungen gibt es aber, bei sehr heißem Wetter wird es schon sehr warm und schwitzig in diesen Barfußsocken. Und bei Regenwetter sind die Füße sehr schnell nass.

Die Skinners sind auf jeden Fall tolle Barfußschuhe, von mir gibt es eine Kaufempfehlung.

Du kannst die Skinners bei Amazon ansehen und bestellen*.

Skinners | Minimalistische Unisex Barfußschuhe für Kinder | Minimalist Barefoot Socks / Shoes | (Ozeanblau (schwarzes Logo), size 33 - 35)
359 Bewertungen
Skinners | Minimalistische Unisex Barfußschuhe für Kinder | Minimalist Barefoot Socks / Shoes | (Ozeanblau (schwarzes Logo), size 33 - 35)*
  • ✅ ANTIBAKTERIELLER OBERSTOFF + ABRIEB- und RUTSCHFESTE Sohle aus schwedischem Polymer
  • ✅ PREISGEKRÖNTE, ULTRA-MOBILE & MULTIFUNKTIONALE, MINIMALISTISCHE SCHUHE – die perfekte Alternative zu Hautschuhen, Barfuß-Schuhen, Laufschuhen, Reiseschuhen, Zehen-Schuhen oder sogar Wasserschuhen. Skinners für Kinder sind die Zukunft aktiven Schuhwerks!
  • ✅ REVOLUTIONÄRES DESIGN, HÖCHSTER KOMFORT – unsere minimalistischen Schuhe bieten Ihren Kindern die beispiellose Erfahrung, den Boden unter ihren Füßen zu spüren. Gleichzeitig schützt die abrieb- und rutschfeste Sohle aus schwedischem Polymer ihre Füße.
  • ✅ ATMUNGSAKTIV & FLEXIBEL FÜR REISEKOMFORT – die idealen Reiseschuhe für Familienausflüge, lange Stunden am Flughafen oder im Flugzeug. Perfekt geeignet für Aktivitäten drinnen & draußen, wie zum Beispiel Spiele, Wassersport, Wandern, Camping, Spielen am Klettergerüst oder einfach Faulenzen zu Hause.
  • ✅ ENTDECKEN SIE GANZJÄHRIGES SCHUHWERK FÜR DIE GANZE FAMILIE – unsere minimalistischen Schuhe sind in einer breiten Palette von Farben und Größen erhältlich. Sie sind ein perfektes Geschenk für Männer, Frauen und Kinder. Und das Beste daran? Sie sind zu 100 % in der Maschine waschbar, und Sie können sie das ganze Jahr übertragen.

Letzte Aktualisierung am 18.08.2022 um 00:02 Uhr / * = Affiliate Links / Quelle Bilder: Amazon Partnerprogramm / Bitte beachten: Die Preise können nach dem Zeitpunkt der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Eine Echtzeit-Aktualisierung ist technisch leider nicht möglich. Maßgeblich sind die Preise, die auf der Webseite des Verkäufers zum Zeitpunkt des Kaufs angegeben werden.

Skinners

Der leichteste aller Barfußschuhe, mehr Barfußgefühl geht kaum.

Bewertung des Redakteurs:
4
Julia

Mein Name ist Julia, ich bin gerne draußen, liebe die Natur und trage seit 2015 fast nur noch Barfußschuhe.

Ich teste leidenschaftlich gerne neue Barfußschuhe und Zubehör. Hierzu schreibe ich ausführliche Erfahrungsberichte und gebe viele nützliche Tipps rund um Minimalschuhe.

Mehr über Julia erfahren.