ZAQQ Qatch

Schicker Barfuß-Stiefel für Damen aus Leder

Bei ZAQQ kaufen*

 

Bilder © ZAQQ

Beschreibung

  • Material: Ziegen-Nappaleder und Neopren
  • mit Reissverschluss
  • auch mit warmem Fellfutter verfügbar
  • mit und ohne Metallnieten erhältlich
  • geeignet für: Alltag, Büro, festliche Anlässe

Der Qatch ist ein ganz besonders schicker Barfußstiefel in tiefem Schwarz. Auch den musste ich unbedingt haben… Ein echter Hingucker sind die edlen Nieten in silber. Wenn du es schlichter magst, den Qatch gibt es auch ohne Nieten.

Die Stiefel werden von Hand aus feinem Ziegenleder und Neopren gefertigt und haben ein Innenfutter aus Glattleder.  Geschlossen werden sie mit einem Reißverschluss an der Innenseite, der allerdings nicht durchgehend ist.

Einfach ein traumhafter kniehoher Stiefel zu Kleidern und Röcken. Der Qatch Shine ist in Veloursleder und in glattem Nappaleder zu haben. Wenn dir die Nieten nicht gefallen sollten oder du es schlichter magst, gibt es auch das Modell Qatch (ohne den Zusatz „Shine“) ohne Nieten.

Dieses Modell ist auch als Qatch Winter Black mit einem Futter aus warmem Lammfell zu haben.

Besonders gefällt mir beim Qatch die tolle Passform, durch das dünne Neopren an der Hinterseite sitzen sie sehr gut. Allerdings lassen sie sich nur mit eng anliegenden Hosen, Leggings oder Strumpfhosen gut anziehen. Bei etwas weiteren Hosenbeinen klappt es nicht so gut, da man die Stiefel nicht komplett öffnen kann.

Auch den Qatch habe ich in Größe 40 bestellt, normalerweise trage ich ja 39. So passen aber auch Einlegesohlen und dickere Socken. Aktuell wurden allerdings bei einigen Schuhen die Größen angepasst, so dass mir da nun die Größe 39 so passt wie vorher Größe 40.

Den Qatch gibt es im Online-Shop von ZAQQ*.

Bei ZAQQ kaufen*