Barfußschuhe für Damen

Barfußschuhe für Damen: leguano lady loop
leguano lady loop Bild © leguano

Heimlich unterm Tisch die Schuhe ausziehen war gestern. Mit Barfußschuhen kannst du dich einfach den ganzen Tag wohlfühlen.

Und Barfußschuhe für Damen müssen gar nicht unbedingt nach gesundem Schuh aussehen.

Es gibt richtig schicke und feminine Modelle, die zu deinem persönlichen Stil passen.

So bist du jeden Tag gut angezogen und kannst dabei jede Menge Barfußgefühl genießen. Ohne dass man das gleich sieht.

Du findest hier passende Barfußschuhe für Freizeit und Büro, für Alltag und besondere Anlässe. Hier siehst du nur die Modelle, die es exklusiv für Damen gibt. Ich habe unterteilt in leichte Barfußschuhe, geschlossene Barfußschuhe und Stiefel.

Sport-Barfußschuhe auch für Damen findest du bei den veganen Barfußschuhen, weitere Barfußschuhe aus Leder gibt es hier. Dort stelle ich die Barfußschuhe vor, die es als Unixex-Modell oder als Version für Damen und für Herren gibt.

Leichte Barfußschuhe für Damen

Hier gibt es eine schöne Auswahl an Ballerinas, Sandalen und allem, was luftig-leicht ist. Besonders toll zu Röcken und Kleidern.

leguano lady loop

Ballerina leguano lady loop Barfußschuh für Damen
leguano lady loop Bild © leguano

Der neue lady loop* von leguano ist ein wunderschöner Damenschuh, der auch perfekt zu eleganteren Outfits passt. Mit dem bist du im Kleid und auch in Jeans immer gut angezogen.

Ein besonderes Highlight sind neben der kleinen Schleife die abnehmbaren Charms in Form eines Schlüssels und eines Schlosses. Die kannst du auch durch eigene Anhänger austauschen und deinen lady loop schnell deinen ganz individuellen Look verpassen.

Mit Anhängern aus Metall, funkelnden Steinen oder Holzperlen kannst du hier deine Phantasie spielen lassen und tolle Akzente setzen. Mach einfach deinen ganz eigenen Schuh aus dem leguano lady loop.

Und total bequem ist der lady loop sowieso, denn er hat die weiche leguano-Sohle, und das Obermaterial schmiegt sich weich an deinen Fuß an. Den lady loop gibt es für eine optimale Passform in Einzelgrößen.

leguano ballerina

leguano Ballerina im Test
leguano ballerina in schwarz

Der luftig-leichte leguano ballerina ist in schwarz, blau, türkis, perlmutt und pink erhältlich und passt perfekt zur Hose sowie auch zu Röcken und Kleidern.

Die schwarzen ballerina haben eine schwarze Sohle, die anderen Modelle silberfarbene Sohlen.Die Sohlen sind ca. 8 mm dick, wovon aber ca. 5 mm auf die Profilnoppen entfallen.

Die Noppen spürt man beim Laufen überhaupt nicht und die Sohlen sind wunderbar weich und flexibel. Das Laufgefühl ist total toll, und die leguano Ballerina gehören zu meinen Favoriten unter den Barfußschuhen.

Der ballerina besteht aus einem leichten sockenartigen Obermaterial, optimal also auch für warme Tage. Druckstellen musst du bei diesem Schuh nicht befürchten.

Hier geht´s direkt zum Online-Shop von leguano*.

Dieses Modell gibt es nur in Doppelgrößen. Ich habe meine leguano ballerina in Größe 40/41 bestellt, obwohl ich sonst Größe 39 trage. Ich finde den Sitz so gut, auf dem Bild kann man es auch ganz gut erkennen. Mehr zur Größenwahl und viele andere Infos findest du im allgemeinen Artikel über die Barfußschuhe von leguano.

Die Schuhe sind ausgesprochen angenehm zu tragen, das Obermaterial ist luftig leicht und einfach nur bequem. Ein echter Wohlfühschuh. Hier geht es zum ausführlichen Testbericht des ballerina.

leguano ballerina schwarz 1000301002 Damen Ballerina schwarz, EU S
leguano ballerina blau 1000301503 Damen Ballerina blau, EU M
leguano ballerina türkis – leichter Barfußschuh für Damen
leguano ballerina pink – leichter Barfußschuh für Damen
leguano ballerina perlmutt – leichter Barfußschuh für Damen

Letzte Aktualisierung am 17.01.2018 um 01:20 Uhr / * = Affiliate Links / Quelle Bilder: Amazon Partnerprogramm / Bitte beachten: Die Preise können nach dem Zeitpunkt der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Eine Echtzeit-Aktualisierung ist technisch leider nicht möglich. Maßgeblich sind die Preise, die auf der Webseite des Verkäufers zum Zeitpunkt des Kaufs angegeben werden.

Senmotic Ballerinas

Ballerina Benita Aubergine von Senmotic, ein eleganter Barfußschuh für Damen
Senmotic Benita Bild © Senmotic

Bei Senmotic gibt es gleich zwei verschiedene Ballerinas, den Benita und den Allegra. Beide Schuhe werden aus feinem Black Angus Leder gefertigt.

Die Schuhe sind schwarz und mit verschiedenfarbigen Nähten zu haben: Dezente schwarze Nähte oder etwas kontrastreicher in Limette oder Aubergine.

Der Allegra hat einen breiten Klettverschluss, der diagonal über den Fußrücken verläuft. Der Benita wird mit einem schmaleren Riemen und einer silbernen Schnalle verschlossen und sieht damit besonders elegant aus.

Innen sind der Allegra und der Benita mit einem wunderbar weichen, beigen Leder gefüttert. Die hochwertige Verarbeitung und die tollen Materialien sorgen dafür, dass du diese Minimalschuhe auch ganz bequem barfuß tragen kannst.

Die Sohlen beider Ballerinas sind 2,9 mm dick und haben eine 1,6 mm dünne, eingeklebte Einlegesohle. Die Schuhe von Senmotic sind eher weit geschnitten.

Sole Runner Elara

Damen-Sandale Sole Runner Elara in schwarz
Sole Runner Elara bei Amazon*

Die erste Damensandale von Sole Runner: Elara* ist ein schickes Modell aus schwarzem Ziegen-Veloursleder, das sich angenehm um den Fuß schmiegt.

Für optimalen Halt sorgt der Knöchelriemen mit Klettverschluss. Die Sandale ist weit geschnitten (Weite H), die Laufsohle ist 2,5 mm dünn für ein tolles Barfußgefühl.

Sole Runner Helike

Ballerina Sole Runner Helike Damen-Barfußschuh aus schwarzem Rindsleder
Sole Runner Helike bei Amazon*

Und gleich noch ein Damen-Sommerschuh von Sole Runner: Helike* ist der neue, knöchelhohe Ballerina von Sole Runner. Der Schuh besteht aus weichem. wasserabweisenden Rindsleder.

Geschnürt wird er mit elastischen Schnürsenkeln, die individuell eingestellt werden können.

Helike ist weit geschnitten (Schuhweite H) und hat eine 2,5 mm dünne Laufsohle.

Geschlossene Barfußschuhe für Damen

Vivobarefoot Gia Ladies

Vivobarefoot Gia Ladies aus braunem Wild Hide Leder
Gia Ladies aus braunem Leder bei Amazon*

Schick und wunderbar warm ist der Vivobarefoot Gia Ladies* aus weichem Wild Hide Leder. Gefüttert ist er mit kuscheligem Kunstfell.

Der Gia Ladies hat eine 3 mm dicke Laufsohle. Die Innensohle ist herausnehmbar und mit Kork beschichtet.

Der Gia ist in schwarz und in braun erhältlich. Hol dir auch deinen Gutschein ab, dann bekommst du 10 % Rabatt auf deinen Einkauf bei Vivobarefoot.

Barfuß-Stiefel für Damen

Joe Nimble wild Toes

Richtig tolle Barfuß-Stiefel habe ich bei Joe Nimble entdeckt. Im Shop findest du eine sehr schöne Auswahl an verschiedenen Schuhmodellen, die in Handarbeit hergestellt werden.

In der Sommerkollektion gibt es schicke feminine Modelle für die wärmere Jahreszeit. Winterkollektion findest du warm gefütterte Halbschuhe, Stiefeletten und Stiefel.

Alle Schuhe gibt es in halben Größen, und du erhältst ganze drei Jahre Garantie. Sollten deine Joe Nimble danach einmal kaputt gehen, gibt es einen eigenen Reparaturservice.

Joe Nimble wildToes, Barfuß-Stiefel für Damen
Joe Nimble wildToes

Meine ersten Joe Nimble sind die wildToes*, richtig schicke Lederstiefel für Damen. Sie sind auf Anhieb unheimlich bequem, haben ein sagenhaft weiches Lederfutter und gefallen mir ausgesprochen gut.

Die wildToes sind sehr leicht und angenehm, ich fühle mich mit denen richtig wohl. Außerdem schützen sie mit ihrem hohen Schaft auch prima vor kaltem Wind und Nässe. Also ganz perfekt für Herbst und Winter.

Das Barfußgefühl ist nicht ganz so direkt, da die Sohle ca. 6 mm dick ist. Dennoch ist das Gefühl für den Untergrund gut, weil die Sohle flexibel ist. Und im Winter ist eine etwas dickere Sohle ja auch absolut sinnvoll zur besseren Isolation. Dazu ist das Profil auch sehr schön griffig.

Druckstellen gibt es überhaupt nicht, die Stiefel sind innen wie außen sehr ordentlich verarbeitet und insbesondere oben am Schaft ist alles sehr bequem. Da gibt es ja bei Stiefeln gerne mal Probleme, das ist hier aber gar nicht der Fall.

Nach ein paar Tagen werden die wildToes auch noch weicher und angenehmer. Superpraktisch finde ich die Reißverschlüsse: So muss man nicht ewig mit der Schnürung hantieren. Lies hier meinen ausführlichen Testbericht zu den Joe Nimble wildToes.

Wenn du neugierig bist und noch mehr tolle Barfußschuhe entdecken möchtest, kannst du hier im Shop von Joe Nimble stöbern.*

Vivobarefoot Gobi Ladies Hi Top

Gobi Ladies Hi Top aus schwarzem Leder
Gobi Ladies Hi Top bei Amazon*

Der beliebte Barfuß-Winterstiefel Gobi Ladies Hi Top* ist wieder da! In diesem Jahr nicht nur aus Leder, sondern auch in der veganen Version.

Er ist mit einem warmen Futter aus Kunstfell  und einer herausnehmbaren Thermo-Einlegesohle ausgestattet.

Dieser schicke Lederstiefel ist in schwarz und in zwei verschiedenen Brauntönen erhältlich.

In dieser Saison gibt es den Gobi Ladies Hi Top zum ersten Mal auch in einer veganen Version aus Eco Canvas*.

Der Gobi Ladies Hi Top lässt sich zu ganz verschiedenen Outfits kombinieren und ist winterfest, er eignet sich also sowohl für Outdooraktivitäten als auch für Alltag und Büro.

Die Laufsohle ist winter- und rutschfest und 4 mm dick. Dazu gibt es eine herausnehmbare Thermo-Innensohle, die auch an eisigen Tagen für gute Isolation sorgt.

Den Gobi Ladies Hi Top aus Leder habe ich selbst schon getestet. Das Leder fühlt sich einfach toll an und ist samtig-weich. Das Futter trägt nicht zu dick auf und ist sehr flauschig, es wärmt an kalten Tagen ganz wunderbar.

Gobi Ladies Hi Top Damenstiefel für Herbst und Winter
Mit dem Gobi Ladies Hi Top durch den Herbst

Das Barfußgefühl ist sehr gut und die Stiefel sind sehr bequem. Naturgemäß ist das Laufgefühl bei einem gefütterten, hohen Stiefel ein wenig anders als bei einem leichten, luftigen Sommerschuh.

Dafür gibt´s aber mit dem Gobi Ladies Hi Top ganz sicher keine kalten Füße im Winter. Und richtig schick sieht er auch noch aus. Zum ausführlichen Testbericht des Gobi Ladies Hi Top.

Vivobarefoot Gobi Hi Top bei Amazon ansehen*

Mehr Barfuß-Stiefel von Vivobarefoot:

Vivobarefoot Nakoma Ladies 39
Vivobarefoot Nepal Ladies 39
Vivobarefoot Nepal Ladies 40

Letzte Aktualisierung am 17.01.2018 um 02:47 Uhr / * = Affiliate Links / Quelle Bilder: Amazon Partnerprogramm / Bitte beachten: Die Preise können nach dem Zeitpunkt der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Eine Echtzeit-Aktualisierung ist technisch leider nicht möglich. Maßgeblich sind die Preise, die auf der Webseite des Verkäufers zum Zeitpunkt des Kaufs angegeben werden.

Sole Runner Yepa

Winter-Barfußstiefel für Damen Sole Runner Yepa aus schwarzem Leder
Sole Runner Yepa in schwarz bei Amazon*

Der schicke Winterstiefel für Damen von Sole Runner ist da. Der Yepa* besteht aus wasserabweisendem Fettleder und ist mit einem warmen Futter ausgestattet. Ein Stiefel, den du zu vielen Gelegenheiten und Outfits tragen kannst.

Der Yepa bietet viel Zehenfreiheit und ist weit geschnitten (Schuhweite H). Damit ist er auch für kräftigere Füße gut geeignet.

Die Laufsohle ist 6 mm dick, das Modell gibt es in braun und in schwarz.

Sole Runner Larissa

Barfuß-Stiefel für Damen Sole Runner Larissa bei Amazon kaufen
Sole Runner Larissa bei Amazon*

Aus weichem Ziegenveloursleder in der Farbe cognac ist der Sole Runner Larissa* gemacht. Ein Reißverschluss sorgt dafür, dass du ihn bequem an- und ausziehen kannst.

Das Innenfutter des Larissa besteht aus wärmendem Fleece. Der Stiefel ist wasserabweisend, aber nicht wasserdicht.

Der Larissa ist weit geschnitten (Schuhweite H). Wie bei allen Sole Runner sind auch hier herausnehmbare Einlegesohlen mit dabei. Die Laufsohle ist 6 mm dick.

Die Sache mit den Damenschuhen

Vielleicht gehörst du zu den Leserinnen, die hier am Ende des Artikels ankommen und noch nicht die richtigen Schuhe gefunden haben. Barfußschuhe haben modisch eben ihre Grenzen, es bleiben flache Schuhe, der Absatz als Stilelement fehlt. Und manchmal passt es einfach nicht. Zu deinem Stil, zu diesem einen Kleid, im Job.

Es ist auch absolut okay, mal was anderes zu tragen. Und vielleicht gehörst du zu denen, die hier gar nicht speziell nach Barfußschuhen suchen. Sondern einfach nach schicken und bequemen Schuhen, in denen du schmerzfrei laufen kannst.

Wenn (flache) Absätze für dich kein No-Go sind, habe ich hier noch einen Tipp für dich: Stöber doch mal bei La Shoe*. Die haben richtig schicke Modelle aus Leder, sowohl mit sehr flachen als auch mit höheren Absätzen. Du findest hier Ballerinas, Sandalen, Schnürschuhe, Stiefeletten und vieles mehr.

Das Besondere: Die Schuhe werden speziell für Frauen mit Hallux Valgus oder sensiblen Füßen gefertigt. Das Leder im Vorfußbereich ist so flexibel und weich, dass es sich deinen Füßen perfekt anpasst. Auch wenn du keine Probleme mit Fehlstellungen hast.

Und bei LaShoe sehen die Schuhe so gar nicht nach Gesundheitsschuhen aus, schau dich einfach mal um:


Werbung